Über
Plakatmanager

Mehr
dahinter

Wahlplakate sind eines der am stärksten beachteten Kommunikationsmittel in der politischen Landschaft. PLAKATMANAGER führt die politische Plakatierung im öffentlichen Straßenraum in das 21. Jahrhundert.

Das Konzept beruht auf der Überzeugung, dass die digitale Erfassung eines jeden aufgestellten Plakats eine neue Dimension der Steuerung und Effizienz von Plakatkampagnen eröffnet. Dazu werden die Initiatoren von Plakatkampagnen, deren Unterstützer und Jedermann in einer einzigen App verbunden. Die systematische Erfassung macht darüber hinaus die Performance von Plakatkampagnen endlich messbar.

PLAKATMANAGER wurde im Januar 2016 von Jan Hvarling und Nils Julius gegründet.

Jan Hvarling wurde mit zarten 18 Jahren Parteimitglied und engagierte sich in diversen Funktionen auf verschiedenen Ebenen jahrelang politisch. Heute ist er auch Geschäftsführer in einer Werbeagentur und verbindet für die neue Straßenplakatierung die Erfahrungen und Kompetenzen aus zwei Welten.

Nils Julius gründete vor über 10 Jahren eben diese Werbeagentur, die unter anderem Etats von Nivea, Christ, Coty und Steffen Henssler betreut. Er sieht jeden Pixel und jede Haarlinie, aber vor allem sieht er immer das große Ganze. Nils Julius ist als ausgewiesener Experte für Strategieentwicklung und Markenführung der natürliche Co-Founder für PLAKATMANAGER.

Tom Augustin kam im März 2017 bei PLAKATMANAGER an Bord. Nach fast einer Dekade in der Schifffahrt mit Schwerpunkten in der Konzeption und Strategie übernimmt er die Felder Produktentwicklung und Business Development sowie die Verantwortung für das operative Tagesgeschäft von PLAKATMANAGER.